Gesundheitswochen Ayurveda Sri Lanka Fastenwochen Seminare & Schulungen Naturheilpraxis

Fastenwochen

 

FASTENWOCHEN – eine Auszeit nehmen

Fasten ist eine Reinigung für Körper, Geist und Seele. Es wird in allen Kulturen der Welt seit tausenden von Jahren praktiziert. Fasten hat nichts mit Hungern, einer Diät, Abnehmen oder Entbehren zu tun, sondern mit bewusstem Verzichten, Loslassen von alten Gewohnheiten und sich wieder Zeit nehmen für Einkehr und Besinnung. Gerade in unserer Zeit, wo sich Viele in der Hektik des Alltags und im Überfluss gefangen fühlen, von Krankheiten, Allergien, Bluthochdruck und anderen Beschwerden geplagt sind, ist es wichtig, wieder Zeit zu haben, um sich zu spüren, sowie dem Leben wieder eine neue Richtung zu geben.

Beim Fasten wird im Weniger das Mehr spürbar. Im Freiraum der entsteht, werden neue Energien frei, die uns helfen, bewusster und achtsamer mit uns und anderen umzugehen.

Auf der körperlichen Ebene wird entlastet, entgiftet, der Darm gereinigt und unser "innerer Arzt" aktiviert. Dadurch wird das Immunsystem gestärkt, die Haut wird schöner, das Gewebe wird entschlackt und der Kopf wird klarer.
Auf der inneren Ebene wird beim Fasten genau so verdaut und verarbeitet wie auf der körperlichen Ebene. Dabei entsteht ein neues Körpergefühl, was zu tiefem seelischen Wohlbefinden und zu inneren Frieden führt.

Sie haben die Wahl zwischen einem ruhig gelegenen Kloster in Oberbayern und einem stilvollen Hotel in Südtirol.

Angebot und Daten: Klostergut Harpfetsham - PDF

Lesen Sie einen Erfahrungsbericht darüber, aus Yoga! Das Magazin - PDF